pl

Typ zakładów Francja Ligue 1: Olympique Marseille - AS Saint-Etienne

czwartek, 17.09.2020 o godzinie 21:00 (CET)

bwin Joker Wette Freiwettenbonus Holt euch von bwin eine Freiwette von bis zu € 100.

Olympique Marseille steht vor seinem 1. Pflichtspiel in dieser Saison

Nachdem die vergangene Saison aus bekannten Gründen abgebrochen wurde, lag Olympique Marseille mit 56 Punkten nach 28 Spieltagen auf dem 2. Tabellenplatz. Am 06.03.2020 war quasi in der Ligue 1 Schluss. Seither wurden keine Pflichtspiele mehr bei l’OM absolviert. Komplett untätig waren die Marseillais aber nicht. Sie bestritten einige Testspiele, die alle auswärts stattfanden.

  • FC Pinzgau Saalfelden fertigten sie mit 5:1 ab.
  • SV Heimstetten bescherten sie einen Kantersieg mit 6:1.
  • Gegen DAC Dunajská Streda unterlagen sie mit 1:2.
  • Bayern München besiegte Olympique Marseille mit 0:1.
  • Zuletzt konnten sie gegen Nîmes Olympique mit 1:0 gewinnen.

All diese Freundschaftsspiele fanden im Juli und August statt. Hier sind sie dennoch AS Saint-Étienne etwas im Nachteil, denn sie bestritten bereits ein Pflichtspiel. In wie weit das ein Vorteil ist, wird sicher zeigen.

Die vergangene Saison von l’OM

Wie bereits kurz angedeutet, hat Olympique Marseille 2019/20 nach 28 Spieltagen mit 56 Punkten als Vizemeister beendet. Sie trafen in Summe 41-mal und ließen 29 Tore zu. Somit sind sie offensiv und defensiv ASSE überlegen. Für die drittmeisten Tore in der Ligue 1 waren sie in der vergangenen Saison gut und ihre Verteidigung ist die fünftbeste. Die Mannen von der Provence-Alpes-Côte d’Azur stellten außerdem das sechstbeste Heim- und das zweitbeste Auswärtsteam. Sie konnten sowohl zu Hause als auch auswärts 8 Spiele gewinnen, für 4 Remis sorgen und nur 2-mal mussten sie sich geschlagen geben. Vor heimischem Publikum trafen sie 21-mal und ließen 14 Zähler zu. Während sie auf fremden Rasen 15 Tore kassierten, kamen sie 20-mal zum Abschluss.

Olympique Marseille Duje Caletta-Car vs AS Saint Etienne Wett Tipp 21.08.2020 Duje Caletta-Car zählt zu den starken Verteidigern von Olympique Marseille. Foto: GEPA pictures/Jasmin Walter

Trainer André Villas-Boas

Der 42-jährige André Villas-Boas steht seit dem 01.07.2019 bei Olympique Marseille als Trainer unter Vertrag. Der Portugiese hat eine durchschnittliche Erfolgsquote von 2,02 PPS. Noch nie musste er sich AS Saint-Étienne oder Claude Puel geschlagen geben. Alle 2 Spiele, bzw. nur 1 Partie gegen Puel, konnte er gewinnen. Damals war er bereits Trainer von l’OM. Der in Porto Geborene war zuvor beim SH SIPG und beim Zenit St. Petersburg sowie bei den Spurs und bei Chelsea Trainer. Weitere bekannte Stationen waren Porto sowie Inter. Die Erfolge unter André Villas-Boas können sich sehen lassen. Von 33 Partien unter seiner Federführung haben sie 19 gewonnen und 8 Remis eingefahren. 6-mal gaben sie sich geschlagen. Sie trafen 53-mal und ließen 36 Tore zu.

Holt euch von Interwetten einen € 10 Gutschein nur für die Anmeldung.

Olympique Marseille und AS Saint-Étienne im direkten Vergleich

Ligaübergreifend kam es zu 117 direkten Duellen zwischen diesen beiden Clubs. In der nachfolgenden Tabelle findet ihr eine genaue Auflistung der Spiele vor. Für den direkten Vergleich sahen wir uns die letzten 10 Begegnungen genauer an, die alle in der Ligue 1 stattfanden. Zwischen dem 22.11.2016 und dem 05.02.2020 fanden diese statt. Von diesen Spielen konnte l’OM 6 Partien gewinnen, alle zu null. 3-mal trennten sie sich mit einem Remis und nur eine Partie hat AS Saint-Étienne entschieden, am 16.01.2019 mit 2:1 zu Hause. 18-mal traf Olympique Marseille und 5-mal ASSE. Somit fielen nur 4-mal mehr als 2,5 Tore und lediglich dreimal trafen beide Teams. 8-mal entschied in diesen 10 Partien Olympique Marseille die 1. und 4-mal die 2. Halbzeit.

Die Ergebnisse der letzten 5 Heimspiele von l’OM gegen ASSE:

  • 01.09.2019:
  • 03.03.2019:
  • 10.12.2017:
  • 16.04.2017:
  • 21.02.2016:
  • 1:0
  • 2:0
  • 3:0
  • 4:0
  • 1:1
Spiele in Siege l'OM Remis Siege ASSE Tore
Marseille 41 7 8 129:64
Saint-Étinne 11 15 33 60:104
neutraler Ort 1 0 1 2:2
53 22 42 191:170

Alles in allem hat Olympique Marseille etwas die Nase vorne, wobei sie zu Hause kaum Niederlagen gegen ASSE einstecken mussten und auch in der Verteidigung gegen AS Saint-Étienne zu überzeugen wussten.

AS Saint Etienne trifft auswärts auf Olympique Marseille am 21.08.2020 Wett Tipp Kann AS Saint-Étienne nach dem 16.01.2019 wieder gegen Olympique Marseille gewinnen? Foto: GEPA pictures/Panoramic/Gwendoline Le Goff

AS Saint-Étienne und die Saison 2020/21

In der Ligue 1 wusste AS Saint-Étienne in der vergangenen Saison nicht wirklich zu überzeugen. Nur den 17. Platz belegten sie, als die Saison abgebrochen wurde. Doch darüber schreiben wir etwas später noch mehr. Seit dem Juli 2020 waren sie eigentlich sehr viel auf dem Rasen und konnten sogar bereits 1 Pflichtspiel absolvieren. Gegen PSG standen sie im Finale vom Coupe de France, welches sie mit 1:0 verloren. Eigentlich eine beachtliche Leistung, wenn man sich der Stärke von PSG bewusst ist. 8 Testspiele wurden ebenso bestritten, die im Juli und August stattfanden:

  • Gegen Rumily konnten sie mit 4:1 gewinnen.
  • Nizza besiegten sie mit 4:1.
  • RSC Charleroi haben sie mit 4:0 abgefertigt.
  • Gegen Anderlecht mussten sie sich mit 1:2 und 0:1 geschlagen geben.
  • Girondins Bordeaux haben sie mit 4:2 besiegt.
  • Stade Rennes konnte mit 3:0 gegen ASSE gewinnen
  • Zuletzt fuhren sie gegen SCO Angers eine 1:0 Niederlage ein.

AS Saint-Ètienne und die Saison 2019/20

Wie bereits konstatiert wurde die vergangene Saison abgebrochen. ASSE hat bis dahin 28 Spiele absolviert und mit 30 Punkten den 17. Tabellenplatz erreichen können. Nur 29-mal trafen sie in diesen Partien und 45 Zähler wurden zugelassen. Nur 5 Teams sorgten für weniger Treffer und lediglich 2 ließen mehr Tore zu. ASSE stellte 2019/20 das viertschwächste Heim- und das siebtschwächste Auswärtsteam. Sie haben demnach 4 Spiele sowohl zu Hause als auch auswärts gewonnen. In Saint-Étienne waren weiteres 6 Unentschieden möglich und 4 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Auswärts gaben sie sich 10-mal geschlagen. Vor heimischem Publikum trafen sie 15-mal und ließen 18 Tore zu. Auswärts kassierten sie 27 Tore und kamen selber 14-mal zum Abschluss.

Claude Puel kann einiges an Erfahrungen vorweisen

Der 58-Jährige steht seit dem 04.10.2019 als Trainer bei ASSE unter Vertrag. Er hat eine durchschnittliche Erfolgsquote von 1,53 PPS. In 34 Partien traf er als Trainer auf l’OM. Davon entschied er 11 Spiele und gab sich 14-mal geschlagen. 9 Unentschieden waren außerdem möglich. Zwischen 1998 und 2020 fanden diese Spiele statt. Puel war in dieser Zeit bei Monaco, Lille, Lyon und bei Nizza sowie bei AS Saint-Étienne als Trainer tätig. Zuletzt stand der bei Leicester und Southampton unter Vertrag. Gegen André Villas-Boas hat die bisher einzige Begegnung verloren. Ein wirklicher Erfolg stellte sich bisher unter Claude Puel noch nicht ein. Von 32 Partien haben sie unter seiner Federführung 12 gewonnen, 7 Unentschieden erzielt und 13 Spiele verloren. 39-mal kamen sie zum Abschluss und 48 Tore ließen sie zu. Einzig was man Puel zugute halten kann ist, dass er mehr Trainererfahrungen als Villas-Baos besitzt und es bereits häufiger mit seinem bevorstehenden Gegner zu tun bekam.

Bet365 Neukundenbonus Neukunden bekommen von bet365 Wett-Credits von bis zu € 100 zur Verfügung gestellt.

Neue Spieler bei Olympique Marseille und AS-Saint-Étienne

L’OM gab über den Sommer nur Grégory Sertic, defensives Mittelfeld, ab. Neu wurde vom FC Villarreal Àlvaro Gonzales und vom AC le Havre Pape Gueye geholt. Neben 6 Neuzugängen aus den eigenen Reihen, U19, Jugend und der eigenen B-Mannschaft, lieh sich Olympique Marseille vom BVB Leonardo Balerdi. Einige Neuverpflichtungen sind uns auch von AS-Saint-Étienne bekannt, wobei sie nicht wirklich auf die Eigenspieler zurückgriffen. Von PSG wechselte Adil Aochiche, von Tigres UANL Timothée Kolodziejczak und von SAS Epinal Jean-Philippe Krasso. Von der eigenen B-Mannschaft wurde Lamine Ghezahli geholt und von der SC Braga B-Mannschaft Yvan Neyou geliehen. In Summe gaben sie 9 Spieler ab. Wie zum Beispiel, Franck Honorat, Vagner, Makhtar Bueye und Oussame Tannane sowie Théo Vermot, um nur einige beim Namen zu nennen. Auffällig ist, dass sich beide Teams hauptsächlich defensiv verstärkten. Nur Jean-Philippe Krasso ist ein Mittelstürmer, der in 6 Spielen für 5 Tore bereits sorgen konnte.

Wett Tipp und Prognose

Wir glauben etwas mehr an den Heimvorteil von Olympique Marseille und empfehlen daher einen Tipp 1. Die Quoten bei dieser Siegwette sind gut und die Formanalyse spricht ebenso für einen Sieg. Wegen der beschriebenen Halbzeitsiege von l’OM bietet sich auch ein Tipp 1 Halbzeit 1 an. Bei beide Teams treffen würden wir eher auf ein Nein setzen sowie bei den Over/Under-Wetten eine Platzierung auf unter 2,5 Tore vornehmen. Somit käme auch ein Tipp 1 gewinnt zu null in Frage.

Ostatnie 5 wyniki z Olympique Marseille w szczegółach

Data Liga Gospodarz Gość Wynik
Formularz
13.09.2020 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain Olympique Marseille 0:1
W
30.08.2020 Frankreich Ligue 1 Dinamo Brest Olympique Marseille 2:3
W
06.03.2020 Frankreich Ligue 1 Olympique Marseille Amiens SC 2:2
R
28.02.2020 Frankreich Ligue 1 Nîmes Olympique Olympique Marseille 2:3
W
22.02.2020 Frankreich Ligue 1 Olympique Marseille FC Nantes 1:3
P

Ostatnie 5 wyniki z AS Saint-Etienne w szczegółach

Data Liga Gospodarz Gość Wynik
Formularz
12.09.2020 Frankreich Ligue 1 AS Saint-Etienne RC Strasbourg Alsace 2:0
W
30.08.2020 Frankreich Ligue 1 AS Saint-Etienne FC Lorient 2:0
W
24.07.2020 Coupe de France Paris Saint Germain AS Saint-Etienne 1:0
P
08.03.2020 Frankreich Ligue 1 AS Saint-Etienne Girondins Bordeaux 1:1
R
05.03.2020 Coupe de France AS Saint-Etienne FC Stade Rennes 2:1
W

Więcej typów

CS:GO

21.09.2020 19:00 (CET)
Exalty
:
Warthox Esport
Typ 1

Anglia Premier League

21.09.2020 19:00 (CET)
Aston Villa
:
Sheffield United
Remis brak zakładu typ 1

2. niemiecka bundesliga

21.09.2020 20:30 (CET)
VfL Bochum
:
FC St. Pauli
Typ 1
Menu Menu Kupon (0)

Kuponx

Znajdź bukmachera z najwyższymi kursami na Twój typ. Naciśnij na kursy w celu dodania go do Twojego kuponu.

Kliknij na udział procentowy aby dodać go do kuponu.


x
Maksymalnie 5 typów jest możliwych

TOP Zakłady Bonus

Wplac 10 PLN obstawiaj 75 PLN 29 bez wplaty + 100% do 1200 PLN 100 % do 1000 PLN od pierwszej wpłaty + 20 PLN bez depozytu + 125 PLN zakład bez ryzyka 500 PLN zakład bez ryzyka 100 % aż do 3000 PLN za 3 pierwsze wpłaty 100 % aż do 1000 PLN od pierwszej wpłaty 200 % do 200 PLN
a Graj odpowiedzialnie!
Ustawienia plików cookie
x
Czym są pliki cookie?
Pliki cookie to małe pliki tekstowe z informacjami przechowywanymi w przeglądarce komputera. Dzięki tym informacjom nasza strona internetowa rozpoznaje, kiedy odwiedziłeś ją wcześniej. Używamy go do należytego przygotowania informacji. Twoje dane osobowe nie zostaną zapisane. Dalsze informacje: Polityka plików cookies |Nota prawna |Oświadczenie o ochronie danych |
Ich möchte keine Cookies
Wymagane pliki cookie
Pliki cookie kontrolują funkcje, bez których nie można w pełni korzystać z naszej witryny. Pliki cookie są używane tylko przez nas („własne” pliki cookie). W związku z tym informacje te są wykorzystywane i przetwarzane wyłącznie przez naszą witrynę internetową. Na przykład, podczas rejestracji nie musisz się logować za każdym razem.
Wydajnościowe pliki cookie
Nasze wydajnościowe pliki cookie zbierają informacje o sposobie korzystania z naszej strony internetowej. Właśnie te pliki cookie pomagają nam na przykład ustalić, czy i które podstrony naszej witryny są odwiedzane, jakimi treściami są zainteresowani użytkownicy. Rejestrujemy przede wszystkim liczbę wizyt oraz czas ich trwania.
Marketingowe pliki cookie
Marketingowe pliki cookie pochodzą od podmiotów zewnętrznych (firm reklamowych) i służą do zbierania informacji o witrynach odwiedzanych przez danego użytkownika w celu utworzenia ukierunkowanych reklam dla odwiedzających. W tym kontekście nie przetwarzamy żadnych danych osobowych bez Twojej zgody zgodnie z art. 6 ust. 1 lit. Odnośnie RODO.
Akceptacja plików cookie